Veranstaltungshinweise

Fortbildung für Tagesväter 2016

30. April 2016. Die Zahl der Männer, die sich dazu entschließen als Tagesvater tätig zu werden und Kinder in ihrem Alltag zu begleiten, steigt stetig an. Viele von ihnen kommen aus einem anderen beruflichen Kontext und haben erst später Interesse an der pädagogischen Tätigkeit und der Arbeit mit Kindern gefunden. Die Rolle als Tagesvater unterscheidet sich jedoch in einigen Punkten gegenüber der von Frauen in der Pädagogik. Zu diesen zählen Fragen wie z.B. „Erziehen Männer Jungen und Mädchen anders und wenn ja, wie?“, „Wie sicher fühle ich mich in meiner pädagogischen Tätigkeit, wenn mein beruflicher Hintergrund ein anderer ist?“ oder „Gestaltet sich die Elternarbeit anders, als bei Tagesmüttern. Und wenn ja, welche Rolle habe ich als Tagesvater?“.

In dieser Fortbildung können sich Tagesväter aus verschiedenen Regionen kennenlernen und über die für sie spezifischen Fragen austauschen. Aber auch konkreten Fallbesprechungen soll Raum gegeben werden.

Interessierten Tagesvätern bieten wir unabhängig von der Fortbildung die Möglichkeit, sich in den Verteiler "Tagesväter in Hessen" aufnehmen zu lassen. Bitte füllen hierzu das nebenstehende Formular aus und senden dieses per Fax an die hessenstiftung – familie hat zukunft 06251-70058831.

Weitere Informationen zum Kurs und zum Referenten Jörg Fischer finden Sie in nebenstehenden Dokumenten. Anmeldung werden beim Hessischen Kindertagespflegebüro bis 18. März entgegengenommen.

Termin: Samstag, 30. April 2016 von 9:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Haus der Jugend
Deutschherrnufer 12
60594 Frankfurt / M.

Titelbild Fortbildung Tagesväter.PNG