Projekttransfer

Mehr als 1600 Teilnehmer zählte der Deutsche Stiftungstag im Mai in Osnabrück. Im Rahmen des neuen Veranstaltungsformats „StiftungsTag vor Ort“ mit Praxisbezug hatten lokale Stiftungen Gelegenheit, sich dem Fachpublikum zu präsentieren. Die Ursachenstiftung Osnabrück bot gemeinsam mit der hessenstiftung – familie hat zukunft in der Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim einen Workshop zu ihrem Projekt „GenerationenWerkstatt“ an, das nach Hessen übertragen wird. Die Gründe für den Projekttransfer beschrieb Dr. Kuther in seinem Impulsvortrag.