Lernmobil Viernheim e.V.

Der Verein Lernmobil Viernheim e. V.  – Verein für pädagogische und soziale Bildungsarbeit – ist ein anerkannter, freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe. Seit 30 Jahren hat sich der Verein zu einer nachgefragten Institution im Bereich der Schulkindbetreuung und zu einer zentralen Anlaufstelle für Integrationsangebote im Kreis Bergstraße entwickelt. Der Verein legt seinen pädagogischen Schwerpunkt darauf, außerschulische Bildungsangebote für Kinder, Jugendliche und Familien bereitzustellen. Ziel des Vereins ist, Menschen unterschiedlicher Herkunft die Möglichkeit zu eröffnen, ihre Potentiale zu entwickeln und zu stärken, um an der Gesellschaft zu partizipieren und das Gemeinwesen mitgestalten zu können. Das Leitmotiv der pädagogischen Arbeit lautet daher „Integration durch Bildung“.

Die hessenstiftung - familie hat zukuft hat das seit 2013 durchgeführe Väter-Unterstützungsprogramm von Anfang an konstruktiv-kritisch begleitet. Die seit 2017 bestehende Kooperation will darüber hinaus ein Elternprogramm für geflüchtete Familien etablieren, das Familie als erste Ressource der Integration würdigt und reflektiert.

Logo Lernmobil